Michael Laudeley HOMEPAGE

StartLiedermacherProjekteBiographischesEmpfehlungenKontaktinfoE-mail

 
 Liedertexte + Akkorde
 

Dagegenblues

Dämmerung 

Der Blinde auf der Mauer 

Ein Gespräch  

Ein Stück Geborgenheit 

Es ist Zeit 

Graumaler 

He, kleiner Engel 

Heut reicht eine Kerze 

Ich bin raus 

Ich und mein Hemd 

Kleine Schritte 

Königskind 

Liebe wächst wie Weizen 

Meine Burg 

Mit Hoffnung bezahlt

Regen 

Über brennende Kohlen 

Wie in rasender Fahrt

 

 

   

Ich bin raus

                       C                                 F                   C
 Refr.  Ich bin raus, aus diesem Haus hinaus, endlich raus,
             G                   F
hab die Türe zugeschlagen ,
             F#o
niemand hat mir was zu sagen,
                 C G
ich bin raus!
 
                      C
1.Str. Ich werd keinen Finger krümmen
 
für die Verwandtschaft dieses Pack,
          F
meine Seele nicht verbiegen,
              C
das hab ich endgültig satt
              G                    F
solln die andern weiter rackern
       F#o
den Wind um die Ecken backern:

Refr. Ich bin raus, aus diesem Haus hinaus, endlich raus,
brauch nicht mehr mit Freiheit geizen,
werd mich stellen ihren Reizen

2.Str. Endlich kann ich tun und lassen,
was ich will und noch viel mehr
hol meine Träume von der Bank,
denn nur von Zinsen lebt sichs schwer
ich werd aus den Vollen nehmen,
solln sich andre für mich schämen

Refr.   Ich bin raus, aus diesem Haus hinaus, endlich raus,
werd die Vergangenheit ertränken
und so meinen Frust beenden.

3.Str.  Gern würd ich dann einmal sehen
wie die Brüder grau und bleich
schamvoll neidisch vor mir stehen,
denn die sind ja alle gleich
niemals würden sie es wagen,
nur was sie denken laut zu sagen

Refr.   Ich bin raus, aus diesem Haus hinaus, endlich raus,
und da muß schon viel geschehen
soll ich das je anders sehen
hab die Türe zugeschlagen, wie schwarz auch die Zukunft sei-
Ich bin frei!
 

 

 
  ©Laudeley 07. Januar 2016

Besuche seit 3/2002